Zum Gedenken an Walter Spiess, geb. 23.06.1925, gest. 21. April 2022


Im hohen Alter von 97 Jahren verstarb in Schwarzenburg BE mit Walti Spiess das älteste Ehrenmitglied des NOS-, St.Galler- und Rapperswiler Schwingerverbandes. Bis zuletzt erfreute sich der in Ermenswil aufgewachsene Schwingerpionier einer beneidenswert guten Gesundheit. Davon konnte sich eine stattliche Delegation seiner Rapperswiler Schwingerkameraden bei seinem 90. Geburtstag selbst überzeugen. Auch wenn er die letzten Jahre seit seiner Pensionierung im Bernbiet wohnte, blieb er doch zeitlebens mit seinen vielen Schwingerfreunden vor allem im Linthgebiet eng verbunden.

Noch während seiner eher kurzen Aktivzeit im Sägemehl wurde der junge Kranzschwinger im Alter von 23 Jahren in den Vorstand des Schwingerverbandes Rapperwwil und Umg. berufen. Nach neun Jahren als Aktuar wurde er dann Präsident, just als sich der Rapperswiler Verband in einer kleinen Krise befand. Mit Tatkraft und grossem Führungsgeschick meisterte Spiess diese schwierige Zeit, ja er führte die Rapperswiler nicht nur aus dieser Talsohle, sondern dank grossartigen Erfolgen im Sägemehl gar zu neuen Höhenflügen.

So kam es, dass der weitsichtige, nun in Wetzikon wohnhafte Ermenswiler die Zeichen der Zeit richtig deutete, und 1958 mit seinem Vorstandsteam den Rickenschwinget gründete und dann zehn Jahre lang auch als OK-Chef leitete.. Auch wenn zuerst vieles improvisiert werden musste erwarb sich der «Ricken» unter Walti Spiess dank steter Verbesserung der Infrastruktur einen sehr guten Ruf. Dass schon in den ersten beiden Jahrzehnten jeweils über 20 Eidgenossen das Bergfest auf dem Ricken bestritten, zeigte die Notwendigkeit, auch im NOS-Verband ein solches Fest anzubieten.

Seine Tätigkeit im Vorstand des St.Galler Kantonalverbandes begann 1957 als Aktuar, 1961 wurde er Vizepräsident und von 1965 bis 1970 Kantonalpräsident. Mit seiner brillianten Rhetorik und seinem Führungstalent drückte er auch diesem grossen Verband seinen Stempel auf, indem er die noch heute bestehenden Strukturen mit den vier Unterverbänden in den Statuten verankerte.

Auch nach seinem Rücktritt aus diesen Vorständen stellte sich Walti immer wieder für besondere Aufgaben zur Verfügung. So stand er 1971 dem OK der Eidg. Abgeordnetenversammlung in Rapperswil als OK-Präsident vor und für seine «Rapperswiler» stieg er 1986 auch noch vier Jahre lang als Obmann der Schwingerveteranen in die Hosen.

Ein zweites grosses Hobby, das er schlussendlich noch ein paar Jahre zum Beruf machte, war die Imkerei, die er auf seinem Gut an der Asylstrasse in Wetzikon aufbaute. Als Kant. Bieneninspektor gab er im ganzen Kanton Vorträge und Kurse über die Bienenzucht, wozu er mit seinen rhetorischen Fähigkeiten und seinem Charisma prädestiniert war.

Schon bald als er in seine neue Altersresident, mitten in einem schönen Obstgarten in Schwarzenberg einzog, musste er für immer von seiner geliebten Frau Päuli Abschied nehmen. Ein Schicksals-Schlag, an dem er lange Zeits zu kauen hatte. Trost fand er dabei an den Schwingfesten, bezw. an den Berichten darüber und bei der Pflege seiner Obstbäumli rings um sein Haus. Auch durfte er im Haushalt auf die Hilfe seiner Tochter Silvia zählen, die mit ihrer Familie im gleichen Dorf lebt.

Walter Spiess verfolgte das Schwingen auch nach seiner aktiven Zeit im Sägemehl und am grünen Tisch mit Leidenschaft und grossem Interesse. Dazu war er auch ein äusserst geselliger und fröhlicher Mensch, der mit seinem Schwizerörgeli manchen Schwingeranlass zu einem stimmungsvollen Fest begleitete. Walti wird seinen vielen Schwingerkameraden unvergessen bleiben. (Gi.)

Schwingerverband Rapperswil und Umg.

Veteranengruppe Rapperswil & Umg.

St.Galler Kant. Schwingerverband

St.Galler Kant. Schwingerveteranen

Nordostschweizer Schwingerverband


08.05.2022 / Willi Giger




Archiv
Funktionäre, Aktive und Buebeschwinger
Funktionäre, Aktive und Buebeschwinger

press to zoom
Jungschwinger
Jungschwinger

press to zoom
Ricken Schwingfest am 6. August 2023
Ricken Schwingfest am 6. August 2023

press to zoom
Funktionäre, Aktive und Buebeschwinger
Funktionäre, Aktive und Buebeschwinger

press to zoom
1/4