Verbandssponsor:
EWJR_Logo_rgb.jpg

August 8, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Sieg für Tobias Lacher in Galgenen- Fäh am NOS im Schlussgang

June 24, 2019

1/7
Please reload

Empfohlene Einträge

Daniel Bösch: Sieben Tage – 3 Kränze, 2 Siege!

June 3, 2019

 

Schaffhauser Kantonal Schwingfest

 

Daniel Bösch bezwingt 1:13 Minuten Jeremy Vollenweider mittels Kniekehlengriff vor 900 Zuschauern. Daniel Elmer ergattert sich seinen ersten Saisonkranz!

Gerade erst eine Woche ist es her, als sich Daniel Bösch in Widnau seinen 100. Kranz aufsetzen lassen durfte und «sein» Kantonales gewinnen konnte. Sieben Tage später, trat er am Schaffhauser Kantonalen an, mit bereits seinem 101 Kranz im Sack, welcher er am Auffahrtsdonnerstag am Baselstädtischen gewinnen konnte. Der Zuzwiler machte in Schaffhausen kurzen Prozess: er dominierte das Fest von Beginn an und konnte alle seine sechs Gänge gewinnen. Eidgenosse und erster Gegner an diesem Tag war Fabian Kindlimann. Philipp Lehmann, Beda Arztmann, Roman Bickel und Simon Schudel fanden alle kein Rezept gegen den gelernten Metzger. Im Schlussgang stand Bösch dem Lokalmatador Jeremy Vollenweider gegenüber, welcher Aushängeschild für das heurige NOS in Hallau ist. Nach etwas mehr als einer Minute bodigte der 135 Kilo Mann den einheimischen Turnerschwinger souverän und sicherte sich so seinen 102. Kranz, sowie den dritten in den letzten sieben Tagen.

Die zwei weiteren Eidgenossen Arnold Forrer (Rang 6c) und Fabian Kindlimann (Rang 8c) klassierten sich beide in den Kranzrängen. Den Ehrenplatz hinter Bösch ging an Marcel Räbsamen, der im dritten Gang den Zürcher Samir Leuppi zu bezwingen wusste und mit welchem er sich auch den Schlussrang teilen musste.

 

Sechster Kranz für Daniel Elmer!

Der Rüeterswiler Daniel Elmer konnte sich in Schaffhausen seinen ersten Saison- und den sechsten Kranz insgesamt aufsetzen lassen. Zu Beginn bodigte der schlanke Senne Urs Schäppi mit Maximalnote, bevor er sich von Samir Leuppi besiegen lassen musste. Es folgten zwei Siege über Gregor Imhof und Michael Buchmann, bis er sich mit Fabian Kindlimann die Punkte teilen musste. Martin Schuler im sechsten Gang, bodigte Elmer aber gekonnt und vertrat somit als einziger Kranzgewinner die Rapperswiler. Roman Rüegg, Andreas Ziegler, André Büsser, Michael Zumbach, Joel Steiner, Lukas Steiner, Manuel Lüthi und Thomas Badat klassierten sich alle hinter den Kranzrängen.

 

2.6.19, Franziska Giger

Bilder: L.Reifler, M.Lüthi

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter