Verbandssponsor:
EWJR_Logo_rgb.jpg

February 26, 2019

Rapperswiler Schwingerveteranen tagten in Schänis

Gut 70 Ehrenmitglieder, Veteranen und verdienstvolle Schwingerfrauen wählten am Samstag in der «Windegg» Martin Schmucki, Schänis, zu ihrem neuen Obmann. Auch das Verhältnis zum Schwingerverband wurde angepasst.

Verbandspräsident Jean-Claude Leuba, Kaltbrunn, der nach dem überraschenden Rücktritt von Obmann Toni Lendi an der letzten Tagung in St.Gallenkappel die Geschicke der 145 Mitglieder zählenden vorübergehend leitete, durfte trotz allem auf ein erfolgreiches Schwingerjahr zurückblicken. Höhepunkte nebst den eigenen Schwingfesten in Schänis, Uznach und auf dem Ricken, bei denen auch die Veteranen tatkräftig mitwirkten, war der Ausflug per Schiff auf dem Zürisee mit dem Besuch des Kibag-Museums. Den nächsten Ausflug am 1. Juni 2019 wird Reiseleiter Franz Steiner, Neu St.Johann (aufgewachsen in Kaltbrunn) ins Thurgau zur Besichtigung der Mosterei Möhl organisieren. Leuba kam auch kurz auf die sehr schwierige Verteilung der Tickets für d...

September 15, 2018

Todesanzeige

_____________

Traurig nehmen wir Abschied von unserem geschätzten Ehrenmitglied

                                      Kari Giger

Warthausen- Dorf-Schänis

Wir danken ihm für die Verdienste um das Schwingen und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

                                                         Schwingerverband Rapperswil & Umg.

                                                         Veteranengruppe Rapperswil & Umg....

July 7, 2018

61. Rickenschwinget am 5. August

Am 5. August findet auf der Rickenpasshöhe zum 61.Male der traditionelle Rickenschwinget statt. Bevor die «Bösen» am Sonntag ins Sägemehl steigen, wird am Freitagabend der beliebte «Rickenspass» über die Bühne gehen.

Die soeben erschienene Schwingerliste enthält einige Rosinen für die Freunde des Rickenschwingfestes. So wird der dreifache Kantonalfestsieger dieser Saison, der 20jährige Thurgauer Samuel Giger, zum dritten Mal am Rickenschwinget teilnehmen und natürlich auch die Favoritenrolle übernehmen. Giger musste mehrere Wochen wegen einer Schnittwunde an der Hand pausieren, umso gespannter ist man auf die Rückkehr des grossen NOS-Hoffnungsträgers für Zug 2019.

Wer sind seine grössten Herausforderer? Sicher einer der ersten dürfte der ehemalige ISV-Sieger Reto Nötzli vom benachbarten Schwingclub March-Höfe sein. Einer der Giger heuer schon mehrmals Paroli bot, ist das Zürcher Kraftpaket Samir Leuppi. Auf die Eidgenossen, Stefan Burkhalter, Domenic Schne...

May 24, 2018

Gelingt dem Thurgauer Samuel Giger Historisches?

Mit 211 Schwingern findet am Sonntag in Tübach das grösste Kantonale im NOS-Gebiet statt. Titelverteidiger Daniel Bösch und Gast Samuel Giger sind Kronfavoriten. Die «Rapperswiler» wollen erneut für positive Schlagzeilen sorgen.

Unter den sechs Gasteidgenossen sticht einer klar heraus: Der 20jährige Samuel Giger gewann heuer bereits sein Thurgauer- und dann das Zürcher Kantonale und könnte in Tübach den Hattrick schaffen. Schwingergeschichte schreiben aber könnte er vor allem darum, weil bisher noch nie in den über 100 Jahren ein Thurgauer das St.Galler Kantonale gewann! Der bärenstarke Kurzzüger, dem es im letzten Jahr als einzigem Schwinger gelang, auf dem Brünig aus der Ausgangsstellung heraus den rund 150 kg schweren Christian Stucki mit seinem Markenzeichen, dem hohen Kurzzug zu bodigen, ist auch diese Saison in Hochform. Nur wenige Gegner fanden bisher eine Antwort auf diesen magistralen Schwung.

Daniel Bösch ist Banner- und Hoffnungs...

Please reload

Empfohlene Einträge

Sieg für Tobias Lacher in Galgenen- Fäh am NOS im Schlussgang

June 24, 2019

1/7
Please reload

Aktuelle Einträge

August 8, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Rickenschwinget
  • freunde-esaf 2025
  • esv_logo_300x300_rot
  • logo_schlussgang
  • env-afgn